Werder_HFV

SZ_HABEN

05.09.2017 > 1. Herren

HFV mit vier Punkten aus zwei Spielen

Grolland und Geestemünde waren die Gegner

(KT) GROLLAND 6:1

Mit 6:1 gewinnt unser Team die Stark Bremen-Liga Partie gegen den TSV Grolland am letzten Sonntag und hat somit nach 4 Spielen 9 Punkte eingefahren. 

Die Tore für den HFV erzielten Ricardo Castanheira (2), Adrian Czwiendacz (2), Luca Mauritz und Daniel Götz.


(JG) ESC Geestemünde 1:1
Mäßige Vorstellung unseres Teams

Am vergangenen Sonntag entwickelte sich in Bremerhaven um 11.00h (!) bei sommerlichen Temperaturen ein Spiel auf eher bescheidenem Niveau. Der Gastgeber stand tief und lauerte auf Konter. Unserer Mannschaft fiel nicht wirklich etwas ein, um Geestemünde ernsthaft in Verlegenheit zu bringen.

Nach knapp einer halben Stunde gab es dann die überraschende Führung für den Gastgeber – natürlich durch einen Konter nach einem unnötigen Ballverlust unserer Mannschaft in der Vorwärtsbewegung. Danach verstärkte unser Team zwar seine Bemühungen, wirklich Zwingendes kam dabei jedoch zunächst nicht heraus. Kurz vor der Pause fiel dann aber doch der Ausgleich, als sich der eingewechselte Florian Schiller auf der rechten Seite energisch durchsetzte und Tom Jahnke in der Mitte den Ball nur noch am Keeper vorbeischieben brauchte.

Wer geglaubt hatte, nach dem Seitenwechsel ein besseres Spiel zu sehen, wurde enttäuscht. Die Begegnung plätscherte so dahin und lediglich bei Standardsituationen wurde es vor den beiden Toren noch gefährlich. Das Unentschieden ging letztlich in Ordnung. Den Sieg hatte keines der beiden Teams verdient.

Am kommenden Sonntag, den 10.09.2017, erwartet unsere Mannschaft um 15.00h am Bunnsackerweg den starken Aufsteiger BSC Hastedt. Eine deutliche Leistungssteigerung ist notwendig, um gegen diesen Gegner bestehen zu können.

 

© 2011 · Habenhauser FV von 1952 e.V.       Kontakt

Habenhauser Fussballverein
Habenhauser Fussballverein
kopfbild_aktuelles_705x250px-72dpi.jpg