Werder_HFV

SZ_HABEN

15.05.2017 > 1. Herren

HFV spielt 1:1 beim TSV Grolland

Hallenqualifikation endgültig erledigt

(jg) Schade – das Thema Qualifikation für das Hallenmasters im Dezember in der ÖVB-Arena hat sich nun endgültig erledigt. Nach den Unentschieden gegen Melchiorshausen, Leher TS und jetzt Grolland beträgt der Abstand zu Platz 8 uneinholbare 4 Punkte. Am kommenden Sonntag steht bereits das letzte Punktspiel der Saison gegen den OSC Bremerhaven am Bunnsackerweg an.

In Grolland gab es am Freitagabend für unsere Mannschaft durchaus genügend Möglichkeiten, das Spiel für sich zu entscheiden. Andererseits kam aber auch der Gastgeber zu einigen guten Torchancen. Als Grolland sich nach gut 50 Minuten durch eine Rote Karte wegen beleidigender Äußerungen eines Spielers selbst dezimierte, schien sich das Spiel doch noch zu unseren Gunsten zu drehen. Umso erstaunlicher war es dann jedoch, dass die Überzahl nicht konsequent genug genutzt werden konnte und das Spiel insgesamt ausgeglichen blieb.

Zuvor hatte nach den ersten torlosen 45 Minuten zunächst der Grollander Goalgetter Toski unmittelbar nach dem Wiederanpfiff eher glücklich den Führungstreffer erzielt. Gut 5 Minuten später konnte Tom Jahnke per Kopf nach einem Freistoß von der rechten Seite ausgleichen. Sowohl Grolland als auch unser Team hatten im weiteren Verlauf der Partie die Chance, den zweiten Treffer zu erzielen. Dass er aber für keine Mannschaft fiel, war letztlich auch irgendwie gerecht. Insgesamt war es einfach zu wenig, um drei Punkte mit nach Hause zu nehmen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------  

 

© 2011 · Habenhauser FV von 1952 e.V.       Kontakt

Habenhauser Fussballverein
Habenhauser Fussballverein
kopfbild_aktuelles_705x250px-72dpi.jpg