Werder_HFV

SZ_HABEN

27.09.2018 > 1. Frauen

3:1 Sieg in Aschwarden

Den Platz an der Tabellenspitze verteidigt

(oa)Am Sonntagvormittag mussten die Habenhauserinnen zum Auswärtsspiel nach Aschwarden und wollten unbedingt die Tabellenführung verteidigen. Nach einer eher durchwachsenen 1. Halbzeit mit deutlich mehr Ballbesitz, aber ohne zwingende Torchance stand es zur Halbzeit 0:0.

Nach der Halbzeitpause drehten die Habenhauser Mädels auf und gingen kurz nach der Halbzeit mit 0:1 durch Amelie in Führung. Nun waren die Damen vom Deich nicht mehr zu stoppen und bauten die Führung aus. Das 0:2 durch Juste und das 0:3 durch einen direkt verwandelten Freistoß durch die Doppeltorschützin Amelie. Die Habenhauserinnen spielten stark auf und hätten durch gute Chancen die Führung weiter ausbauen können, doch die starke Torhüterin des SV Aschwarden zeigte eine herausragende Leistung und ließ keinen Ball mehr durch. Die Aschwardenerinnen verkürzten kurz vor Schluss noch auf 1:3, bevor der Schiedsrichter das Spiel Abpfiff.

Nun geht es für die Mädels aus Habenhausen in eine 4-wöchige Spielpause. Jedoch wird weiter hart trainiert und das ein oder andere Testspiel bestritten, bevor es am 28.10.18 zum FC Sparta nach Bremerhaven geht und die Mädels die Tabellenspitze weiter verteidigen wollen.


 

© 2011 · Habenhauser FV von 1952 e.V.       Kontakt

Habenhauser Fussballverein
Habenhauser Fussballverein
kopfbild_aktuelles_705x250px-72dpi.jpg